mobile home button  

Mehr Power, weniger Energieverlust

Hochleistungs-Laserlicht von ZKW verdoppelt Fernlicht-Leuchtweite
Als erstes Serienfahrzeug weltweit ist der Hybrid-Sportwagen BMW i8 ab Herbst 2014 mit dem revolutionären Laser-Fernlicht erhältlich. Der „Laser-Boost“ besitzt eine deutlich höhere Lichtintensität als LED und leuchtet rund 600 Meter weit. Er ergänzt die serienmäßigen, lichtstarken LED-Scheinwerfer des Hightech-Sportlers und verdoppelt die bisherige Leuchtweite. Darüber hinaus ist das Laserlight deutlich kleiner und benötigt rund 30 Prozent weniger Energie als das bereits sehr stromsparende LED-Licht. Neben der hohen Leistung und Effizienz ist das System besonders sicher: Das gekapselte und crashsichere Laser-Leuchtmittel wird über einen speziellen, sogenannten Phosphor gestreut und so in taghelles, weißes Fernlicht umgewandelt.

Das neuartige Laser-Licht erzielt rund 70 Prozent mehr Lichtausbeute als aktuelle Serien-LED-Scheinwerfer. Das besonders kleine Laser-Lichtmodul ermöglicht das äußerst kompakte Scheinwerfer-Design des BMW i8. Lichtquelle sind drei Laser-Dioden, deren konzentrierter Lichtstrahl über ein Phosphor-Keramikplättchen und einen weiteren Reflektor geleitet wird und als weißes, gestreutes Licht aus dem Scheinwerfer austritt. Die Laser-Dioden leisten 3 Watt und erzielen mit einem 0,3-Millimeter-Lichtstrahl einen Lichtstrom von cirka 500 Lumen. Damit übertrifft die Technologie sogar LED, die etwa 250 Lumen bei 1 Millimeter Lichtstrahldurchmesser erreicht.

Mehr Lichtleistung und Reichweite
Die optische Effizienz (das Verhältnis von erzeugtem Licht zu Lichtausbeute auf der Straße) liegt beim Laserlight mit 70 Prozent außergewöhnlich hoch. Im Vergleich dazu erreicht LED rund 40 Prozent, Xenon nur 30 Prozent. Das stärker gebündelte Laserlicht ermöglicht somit mehr Lichtleistung und Reichweite, aber auch kleinere Optiksysteme und Scheinwerfergehäuse. Dabei erzeugt das Lasersystem ein tageslichtähnliches Fernlicht, das nicht nur die Sicht bei Nachtfahrten deutlich verbessert, sondern auch vom menschlichen Auge als angenehm wahrgenommen wird. Für die großen Herausforderungen der neuen Laser-Technologie wurden neue Entwicklungs- und Simulationsverfahren eingesetzt.

Bilder

ZKW BMW Laserlight Schema

  ZKW BMW Laserlight front

  BMW i8 Abblend-, Fern-, Laserfernlicht im Vergleich
Copyright: BMW Group