mobile home button  

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Beurteilung und Evaluierung neuer Technologien für Einzelteilfertigung und Montage
  • Analysen und Musteraufbauten zur Prozessbeurteilung
  • Durchführung von Technologieprojekten und Unterstützung während der Installationsphase
  • Teilnahme am „Simultaneous Engineering“-Prozess für Produktvorentwicklung
  • Unterstützung hinsichtlich fertigungsgerechter Konstruktion und Technologieintegration für Vorentwicklungsprojekte
  • Mitwirkung bei der Durchführung von FMEA’s und Prüfplänen

Stellenanforderung

Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung (FH, HTL, Uni) im Bereich Maschinenbau, Automatisierungstechnik/Mechatronik, E-Technik, Werkstofftechnologie/Kunststofftechnik o.Ä.)
  • Analytisches Denken
  • Erfahrung in einem entwicklungsnahen Fertigungsbereich von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen
  • Ein Bruttomonatsgehalt ab € 2.294,40 für HTL-/HAK-Absolventen bzw. ab €  2.704,41, für Hochschulabsolventen (lt. Kollektivvertrag; exkl. Überstunden). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation und Berufserfahrung abhängig.

Beschäftigungsart: Vollzeit
Vertragsart: unbefristet
Standort: Konzernposition Wieselburg
Bildungsabschluss: HAK / HLW, Technisches Studium

BEWERBUNG

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Folgen Sie einfach dem untenstehenden Link.

Bewerbung

Kontakt

ZKW Group GmbH
Rottenhauser Straße 8
A-3250 Wieselburg

T +43 7416 505 - 0
F +43 7416 505 - 2099

Download

Stellenausschreibung als PDF

Download PDF